Viel mehr als ein fertiges Produkt

Unabhängig von Vorgaben oder Bedürfnissen haben wir Lösungen entwickelt, die die fundamentalen Vorteile rotationsgegossener Produkte nutzen. Durch den Einsatz des Rotationsgussverfahrens lassen sich spannungsfreie Produkte erzielen; aus einem Guss und ohne Formnähte sind sie stabil und leicht zu reinigen.

Da unsere Kunden oftmals umweltfreundliche, wiederverwertbare und lebensmittelechte Materialien wünschen, verwenden wir vor allem Polyethylen, das zudem hervorragende mechanische Eigenschaften und eine gute Chemikalienbeständigkeit aufweist.

Das Herstellungsverfahren gewährt eine große Freiheit bei der Produktgestaltung und erlaubt somit „maßgeschneiderte Produkte“. Zusammen mit den relativ geringen Kosten für die Formwerkzeuge bildet es die Basis für attraktive Lösungen, auch bei Kleinserien.

Durch die Nutzung der Cipax-Ressourcen können wir gemeinsam die beste Komplettlösung finden und so zum langfristigen Partner werden.

Die Zusammenarbeit beginnt bereits in der Ideenphase, in der die Vorgaben und die Vorteile des Rotationsgusses zu einer optimalen Konstruktion kombiniert werden. Die Werkzeuge werden in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Zulieferern entwickelt.

Die Fertigung erfolgt anschließend mit der am besten geeigneten Produktionsausrüstung. Nachbearbeitet wird manuell oder auch per CNC, falls die Anforderungen außergewöhnlich hoch sind.

Häufig wird das Erzeugnis durch die Montage von Komponenten zum fertigen Produkt ergänzt. Bei hohen Reinheitsanforderungen durchläuft das Produkt unsere Waschanlage.

Schließlich bietet Cipax Logistiklösungen an, bei denen EDI eine wichtige Rolle spielt.

Die Cipax-Unternehmen sind nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Somit fordern wir von uns selbst und von unseren Zulieferern, die Qualität kontinuierlich weiterzuentwickeln. Unsere Umweltarbeit wird gemäß der Norm ISO 14001:2004 durchgeführt, nach der Cipax AB, Cipax AS und Cipax Eesti zertifiziert sind.



Für nähere Informationen wenden Sie sich an:

Mats Rosenqvist, Produktleiter
mats.rosenqvist@cipax.com
Telefon:  +46 175 252 10 


 


Projektleitung


Konstruktion


Produktion


Nachbearbeitung


Wäsche


Montage


Logistiklösungen

Cipax AB Phone: +46(0)175-252 00 E-mail: info@cipax.com